1602075746.6655-36371-imageFile.jpg

Möbelhaus in Bad Endorf im Jahr 1970

1602076143.2656-36380-imageFile.jpg

Schreinerei in Halfing 

Das Ehepaar Josef und Roswitha Rieder war 1968 mit viel Idealismus in die Fußstapfen von Firmengründer Josef Rieder Senior getreten. Dieser legte bereits 1933 mit einer Schreinerei in Halfing den Grundstock zu der positiven Firmenentwicklung. Als er dann als Soldat vom zweiten Weltkrieg zurückkam, benötigten die vielen Flüchtlinge aus den deutschen Ostgebieten alle möglichen Möbel. So entschloss er sich, einen zusätzlichen Möbelhandel mit Anbau einer Ausstellung ins Leben zu rufen. Durch seine Nachfolger Josef und Roswitha Rieder erfolgte dann 1970 die Eröffnung des neuen Einrichtungshauses in Bad Endorf. Dieses erfuhr im Jahr 2000 noch einmal eine wesentliche Vergrößerung.Christian Rieder hat die Nachfolge von Roswitha und Josef Rieder angetreten und leitet so in dritter Generation seit dem 1. Januar 2020 mit großem Engagement die Geschicke des erfolgreichen Familien-Unternehmens. Der 35-jährige ist nicht nur IHK-Handelsfachwirt, sondern hat auch erfolgreich das Bachelor Studium in Betriebswirtschaft abgeschlossen. 

1602076235.7684-36386-imageFile.jpg

1973 Auslieferung zur Fraueninsel mit dem Möbel Rieder LKW

Möbel Rieder im Zahlen-Daten-Fakten Check:

1933 Gründung einer Schreinerei in Halfing von Josef Rieder

1947 Beginn des Möbelhandels in Halfing

1968 Firmenübernahme von Josef Rieder

1970 Eröffnung des Firmen-Stammhauses in Bad Endorf am Bahnhofplatz 5

2000 Erweiterung des Firmen-Stammhauses

2020 Übergabe der Geschäftsleitung an den Neffen Christian Rieder

5 Stockwerke umfasst das Firmen-Stammhaus

3000 Quadratmeter Ausstellungs- und Verkaufsfläche lassen „Möbel-Wünsche wahr werden“

400 Quadratmeter messen die firmeneigene Schreinerei samt Lager

21 Küchen gehören der aktuellen Ausstellung an

56 Wohnlandschaften machen die Auswahl schwer

23 Ess-Gruppen laden zur Sitzprobe ein

27 Schlafzimmer können auf Herz und Nieren getestet werden

4000 zufriedene Stammkunden kommen immer wieder gerne

11 engagierte Firmenangehörige hauchen der Firmenphilosophie Leben ein

1602076180.3739-36389-imageFile.jpg

Belegschaft 1979

1602077390.9354-36423-imageFile.jpg

Belegschaft 2020

Von links nach rechts oben: Dirk Elsen, Anton Grießer, Josef Smuda, Simon Reif, Claus Linner, Martin Steinberger

Unten: Franziska Scharte, Georg Katruschow, Roswitha Rieder, Josef Rieder, Christian Rieder, Martyna Niedzwiecka, Georg Westner